Presseinformation


 

Die Bundestagwahl 2017 neu auf wahl-regional.de

wahl-regional.de präsentiert erstmalig die Bundestagswahl als Video Kandidaten Vergleich


Kiel, 03. April 2017 – Auf der neuen Landkarte für die Bundestagswahl am 24.09.2017 finden Bürger und Kandidaten alle 299 Wahlkreise vor. Per Mausklick gelangen sie zur Videovergleichsseite mit den Kandidaten, die auf wahl-regional.de ihr Profil ausfüllt haben.

Zum ersten Mal entsteht für die Wähler die Möglichkeit, dass sie viele Kandidatinnen und Kandidaten nebeneinander in Videos ansehen und bewerten können. Dazu stehen 120-Sekunden-Videos, Profilbilder, eine Liste der politischen Thesen, Lebensläufe und die Kontaktdaten zur Verfügungen. Der Umfang der eingetragenen Informationen wird dabei von den jeweiligen Kandidaten bestimmt. Sie können ihre Daten jederzeit verändern, ergänzen oder löschen.

Auch bei der Bundestagswahl 2017 werden die Wähler in ihrem Wahlkreis wieder zwischen zehn bis zwanzig Kandidaten auswählen können. Bei so vielen Möglichkeiten hilft wahl-regional.de den Nutzern, einen persönlichen Eindruck der einzelnen Bewerber zu erhalten. Das erhöht die Transparenz der demokratischen Wahl und schont gleichzeitig das individuelle Zeitbudget.

Bislang nahmen am Videovergleich von wahl-regional.de nur Kandidaten von Bürgermeisterwahlen teil. Diese Option besteht bereits seit Juli 2015. Mit der Erweiterung der Plattform auf Landes- und Bundestagswahlen geht wahl-regional.de einen wichtigen weiteren Entwicklungsschritt im Jahr 2017.

 

Pressekontakt

Alexander Schulz
OPOX GmbH
Schauenburgerstrasse 116
24118 Kiel

Tel. 0431 386 726 44
E-Mail: info<at>local-election.eu
wahl-regional.de

Diese Presseinformation ist auch als PDF vorhanden
Zum Download des PDF-Dokuments klicken Sie bitte hier

> zurück